In dieser, äußerst wettbewerbsorientierten, globalen Wirtschaft suchen Unternehmen, angefangen bei Neugründungen bis hin zu großen Konzernen, ständig nach Möglichkeiten, die Betriebskosten bei größt möglichen Nutzen so gering wie möglich zu halten.

Beim Personalleasing handelt es sich im Wesentlichen um eine vertragliche Vereinbarung, bei der die Leasinggesellschaft (der Verleiher) der offizielle Arbeitgeber ist. Die Verantwortung wird in der Regel zwischen Verleiher und dem Unternehmenseigentümer (Entleiher) aufgeteilt.

Ein Entleiher verfügt über die Kontrolle Ihrer Mitarbeitern über die geleistete Arbeit, auch über die geliehenen Mitarbeiter. Die Leasinggesellschaft hat die komplette Verantwortung der Verwaltungsarbeit, so z. B. die Dokumentation der Lohnabrechnung, die Verwaltung der Mitarbeiter usw. Das Personalleasing stellt die erforderlichen Mitarbeiter zur Verfügung und erspart somit die gesamten Verwaltungskosten.

Das Personalleasing ist zweifellos eine der kosteneffizientesten Lösungen, die heutzutage von vielen Unternehmen genutzt wird, und bietet den Unternehmen ein gewisses Maß an Flexibilität, um sich je nach verfügbaren Ressourcen an die sich ständig ändernden spezifischen Bedürfnisse anzupassen

Arbeitnehmerüberlassung ist eine moderne Form der Personalbeschaffung, die es Unternehmen ermöglicht, Personalmangel kurzfristig auszugleichen, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und gleichzeitig die Kosten zu optimieren.

WARUM IST PERSONALLEASING WICHTIG?

– ermöglicht die kurzfristige Einstellung bei bestimmten Ereignissen oder Engpässen, wie Reduzierung der Stunden von angestellten Mitarbeitern von Voll- auf Teilzeitarbeit

– Ausgleich eines Arbeitskräftemangels, die über einen längeren Zeitraum krankgeschrieben sind, oder bei Schwangerschaft, Geburt und Mutterschaftsurlaub

– eine sichere Qualitätsauswahl zu treffen und das Risiko ungeeigneter Arbeitskräfte zu minimieren

– Entlassungen beeinträchtigen das Image der Organisation nicht

– gewährleistet die Bezahlung nach tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden

– ermöglicht eine flexible Anzahl von Mitarbeitern, je nach Bedarf

WER KANN DEN DIENST IN ANSPRUCH NEHMEN? IST ES FÜR SIE GEEIGNET?

– Unternehmen, die eine vorübergehende Änderung ihrer Organisationsstruktur erfahren.

– Unternehmen, die an kurzfristigen Projekten arbeiten, die zusätzliches Personal für Werbe- und Marketingkampagnen, saisonale Einstellungen und befristete Einsätze benötigen

– Unternehmen, die sich die mit der Einstellung, Suche und Rekrutierung von Mitarbeitern nicht abgeben wollen oder leisten können

– Unternehmen, die hohe Kosten, die mit dem Bedarf an Mitarbeitern verbunden sind, umgehen oder ggfls. die Gewerbesteuer in andere Gemeinden verschieben wollen

– Ausländische Unternehmen, die noch nicht registriert sind, aber sofort mit der Arbeit beginnen müssen

Bei der Arbeitnehmerüberlassung werden Mitarbeiter für einen bestimmten, gewünschten Zweck eingestellt. Die Arbeitnehmerüberlassung spielt vor allem dann eine wichtige Rolle, wenn bestimmte Humanressourcen für einen kurzen Zeitraum oder für bestimmte Aufgaben benötigt werden.

Das Personalleasing bietet zweifelsohne eine ganze Reihe von Vorteilen, die Ihr Büromanagement und Ihre Entwicklung unterstützen und fördern können.

Bei richtiger und rechtzeitiger Umsetzung ermöglicht das Personalleasing eine flexible Budgetzuweisung, da es die Kosten für Gehälter, Personalbeschaffung, Büromanagement und Sozialleistungen für die Mitarbeiter minimieren und einen effizienten Geschäftsrahmen fördern kann, der die Produktivität und das Unternehmenswachstum auf ein neues Niveau hebt.