Einsatz von Zeitarbeit für die Lagerbesetzung!
Temporäre Lager Jobs, Karriere & Rekrutierung

Unternehmen beschäftigen eine große Anzahl von Zeitarbeitskräften. Zeitarbeiter, Vertragsarbeiter, Berater, Freiberufler, Saisonarbeiter und Praktikanten sind alles Beispiele für diesen Personenkreis. Zeitarbeitskräfte sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit die Vorreiter bei Personallösungen. Teilzeitkräfte können die beste Lösung für Ihren Personalbedarf sein. Berücksichtigen Sie die folgenden Vorteile, wenn Sie entscheiden, ob ein Zeitarbeitnehmer für Ihr Unternehmen ideal ist oder nicht.

Zusätzliche Unterstützung in arbeitsreichen Zeiten

Als Inhaber eines Warenlagers wissen Sie, wie wichtig Stoßzeiten sind. Vielleicht brauchen Sie Arbeitskräfte für ein Projekt, unvorhergesehene Ereignisse oder vielleicht für den Weihnachtsansturm. Nun ist die beste Zeit, Zeitarbeitskräfte einzustellen. Wenn Sie Ihr Team um weitere Mitarbeiter erweitern, können Sie Ihr Unternehmen auch in schwachen Zeiten am Laufen halten, ohne die Vorräte an Ihre Grenze zu bringen. Sie steigern Ihre Effizienz und entlasten Ihr Personalbudget, indem Sie Zeitarbeitskräfte so lange beschäftigen, wie Sie diese zusätzlichen Mitarbeiter benötigen, und den Einsatz dann beenden, wenn die Spitzenzeiten vorbei sind.

Stellen werden schnell mit Zeitarbeitskräften besetzt

Es ist allgemein bekannt, dass herkömmliche Einstellungsverfahren viele Wochen dauern können. Die Ausschreibung der Stelle, die Prüfung der Bewerbungen, das Gespräch mit den qualifiziertesten Bewerbern, die Überprüfung der Referenzen, die Überprüfung des Hintergrunds, die Auswahl eines Bewerbers, die Unterbreitung eines Angebots und die Aushandlung des Gehalts – all das braucht Zeit. Viele Menschen sind jedoch auf der Suche nach einer befristeten Stelle. Die Lebensläufe vieler potenzieller Kandidaten werden von den führenden Personaldienstleistern in einer Datei gespeichert. Diese Dienste können Ihre Stelle schnell mit kompetenten und arbeitswilligen Bewerbern besetzen.

Sie sind eine kostengünstige Einstellungsoption

Wenn es sich um eine kurzfristige oder projektbezogene Aufgabe handelt, kann die Beschäftigung eines Zeitarbeitnehmers kostengünstiger sein als die Einstellung eines Vollzeitarbeitnehmers. Zeitarbeitskräfte haben keine lange Einstellungsphase, und auch Sozialleistungen fallen nicht an. Denken Sie daran, dass es immer noch günstiger ist, Zeitarbeitskräften einen höheren Saisonlohn zu zahlen, als neues Personal einzustellen und zu schulen. Die Einstellung eines Zeitarbeitnehmers ist in naher Zukunft kostengünstiger. Außerdem bieten Personaldienstleister Zeitarbeitskräften in der Regel Sozialleistungen wie Krankenversicherung, Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Altersvorsorge und andere mit der Einstellung verbundene Leistungen. Nicht Sie sind der Arbeitgeber, sondern die Agentur.

Zeitarbeitskräfte können zu festen Stellen führen

Geben Sie der Person die Möglichkeit, sich zu beweisen, bevor Sie sich entscheiden, sie in Ihr Team aufzunehmen und Zeit und Ressourcen für sie aufzuwenden. Zeitarbeitskräfte sind eine Art “Probieren vor dem Kaufen”. Der Einsatz von Zeitarbeitskräften ermöglicht es Ihrem Unternehmen, diese neuen Teammitglieder kennen zu lernen. Wenn Sie planen, diese Zeitarbeitskräfte fest einzustellen, können Sie sie als Zeitarbeitskräfte einsetzen und sie am Arbeitsplatz beobachten. Sie können diese Probezeit nutzen, um herauszufinden, ob sie gut zu Ihrem Unternehmen passen würden.

Das4you kann Ihnen bei der Suche nach den idealen Personallösungen behilflich sein und gleichzeitig sicherstellen, dass alle Ihre Anforderungen und Spezifikationen zufriedenstellend erfüllt werden. Und nicht nur das: Das4you tut alles, um Ihnen eine angenehme und verlässliche Zusammenarbeit zu garantieren.