Überall auf der Welt altert die Bevölkerung, und in den meisten entwickelten Volkswirtschaften denken immer mehr Arbeitnehmer darüber nach, wann sie in den Ruhestand gehen. Dies gilt als Hauptproblem in einigen Sektoren, wie z. B. im Transportwesen, in dem der Fachkräftemangel auch aufgrund von Pensionierungen bereits seinen Tribut zu fordern beginnt. In den Entwicklungsländern wächst der Transport- und Logistiksektor, aber die Entwicklung der Humanressourcen hält noch nicht Schritt.

Die Personalbeschaffung in der Logistik wird immer schwieriger, viele Firmen finden sich mitunter mitten in einem Talentkrieg in der Logistik und Spedition.

In einer Zeit, in der es immer weniger gut ausgebildete, qualifizierte und arbeitswillige Arbeitskräfte gibt, muss die Transportbranche einem Mangel von geeigneten Arbeitskräften stand halten.

Jüngste Untersuchungen zeigen, dass Logistikunternehmen Schwierigkeiten haben, die richtigen Mitarbeiter zu finden. Die Suche nach Bewerbern mit den richtigen Fähigkeiten ist in der gesamten Branche ein großes Problem.

Wenn Ihr Unternehmen nicht über die Zeit oder die richtigen Instrumente verfügt, um den Einstellungsprozess zu bewältigen, ist die Beauftragung einer Personalvermittlungsagentur möglicherweise die beste Lösung.

Verschiedene Personalvermittlungsagenturen konzentrieren sich bei der Suche, Auswahl und Einstellung von Personal ausschließlich für die Logistikbranche. Die Suche nach dem richtigen Personalvermittler für die Logistikbranche kann dabei helfen, für jede Stelle den richtigen Kandidaten für Ihr Unternehmen zu finden und zu vermitteln.

Diese Agenturen verfügen über Datenbanken mit geeigneten und qualifizierten Bewerbern, die bereits vorab geprüft wurden, um den Einstellungsprozess zu beschleunigen. Einige Unternehmen bieten sogar Vollzeit-, Teilzeit-, befristete und Vertragsmitarbeiter an.

Einige der Logistikunternehmen bieten eine Beschäftigungsgarantiean. Wenn ein Mitarbeiter innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht in das Unternehmen passt, wird ohne zusätzliche Kosten für Sie nach einem adäquaten Ersatz gesucht. Personalvermittlungsagenturen können teuer sein, sparen Ihnen auf der anderen Seite jedoch auch viel Stress, Zeit bei der eigenen Suche und somit wiederum Geld.

Auch wenn die Pandemie allmählich zurückgehen sollte und sich die Weltmärkte endlich stabilisieren, sind die Anforderungen in der Logistikbranche nach wie vor hoch, insbesondere wenn es um die Einstellung von Fachkräften geht.

Der Bedarf an Mitarbeitern in der Logistikbranche ist besonders hoch für allgemeine Positionen wie

wie z.B. Transportmanager

Transportmanager/ Disponenten sind für den Transport von Waren von A nach B zuständig. Sie können sich auf einen bestimmten Verkehrsträger spezialisieren, z. B. Schiene, Straße, Luft und See, oder den Transport aller Arten von Gütern verwalten.

Eine weitere, wichtige Position ist die des Verantwortlichen für die Entwicklung von Lieferkettenprozessen. Diese planen alles, vom Einkauf über den Bestand bis hin zur Verpackung und Lieferung.

Lagerarbeiter, insbesondere solche mit Qualifikation für das Führen von Flurförderfahrzeugen (Gabelstapler), sind das Herzstück einer gut funktionierenden Logistikbranche. Diese Mitarbeiter sind in der Regel für alles zuständig, von der Auftragsabwicklung bis hin zur Verpackung und Versand.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der richtige Arbeitnehmer nicht nur jemand ist, der die notwendigen Fähigkeiten hat, um die Arbeit effektiv zu erledigen. Es ist auch jemand, der gut in die Unternehmenskultur passt.